Aufrüsten (Plussen)

Aus Last Chaos
Dies ist die bestätigte sowie die neueste Version dieser Seite.
Wechseln zu: Navigation, Suche

Allgemeines[Bearbeiten]

Wenn du ein Rüstungsteil oder eine Waffe aufgehoben, gekauft oder getauscht hast, so hat jedes Teil seine eigenen besonderen Merkmale in Bezug auf Stärke oder Verteidigung. Dieser Helm, Level 17, eines Titanen hat eine Rüstung von 42:

Plussen

Manchmal haben diese gedroppten Gegenstände bereits eine Verbesserung (meist von Elite-Monstern) erfahren. Du kannst es an dem Pluszeichen und einer Zahl hinter dem Namen des Gegenstandes erkennen. Hier ist der Helm bereits viermal geplusst und hat somit eine Verbesserung von +11 erhalten, so dass sein tatsächlicher Rüstungswert nun bei 53 liegt:

Plussen

Du hast in LC nun die Möglichkeit hier vielfach und sehr umfangreich selber Einfluss auf das Verbessern deiner Ausrüstungsgegenstände zu nehmen. Diese Verbesserung heißt "Aufrüsten". Da hier die Verbesserung der Werte durch das Pluszeichen kenntlich gemacht werden, nennt man das Aufrüsten vielfach auch "Plussen". Und für dieses Plussen gibt es eine große Anzahl unterschiedlicher Hilfsmittel. Diese Hilfsmittel werden unter einem Oberbegriff zusammengefasst: die Aufrüststeine.

Aufrüstungssteine

Derzeit gibt es zehn verschiedene Arten von Aufrüststeinen, jeweils 5 bis Level 145 und 5 über Level 145:

Aufrüsten bis 145 Aufrüsten ab 146
Kraftstein Kraftsteine Heiliger Roonstein Heilige Roonsteine
Himmelsstein Himmelssteine Teuflischer Roonstein Teuflische Roonsteine
Glücksstein Glückssteine Glücks Roonstein Glücks-Roonstein
Chaos Kraftstein Chaos Kraftstein Chaos Roonstein Chaos Roonstein
Eisenerz Eisenerz Erz-Roonstein Erz-Roonsteine

Jeder Typ von Aufrüststein hat seine Besonderheiten in Bezug auf Wirkung, Erfolgschancen und dem Grad der Verbesserung. Um einen Gegenstand zu Plussen, mußt du ihn anlegen und den Aufrüststein mit der Maus aus dem Inventar ziehen und über dem aufzurüstenden Gegenstand ablegen (Maustaste loslassen).

Was dabei alles passiert, welche Steine welche Wirkung erzeugen, welche Fenster sich öffnen und welche Ergebnisse du erzielen kannst, erfährst du in den nächsten Kapiteln. Nur eines solltest du jetzt schon wissen: es kann sein, dass ein Aufrüstungsversuch nicht nur fehlschlägt, sondern dein Gegenstand sogar vollkommen zerstört wird. Man muss wissen: egal welches Level dein Rüstungsteil oder deine Waffe hatte und wie oft du erfolgreich diesen Gegenstand auch schon verbessert hast:

Ein zerstörter Gegenstand ist verloren! Unwiederbringlich!

Und dann die Kosten! Da die Aufrüststeine meist entweder sehr selten oder sehr teuer sind, kann bei einem bereits sehr hoch geplusstem Gegenstand das Ergebnis deine Goldreserven erheblich reduzieren, denn neben den verbrauchten Steinen ist ja auch der Gegenstand weg. Im hohen Levelbereich, wo solche Sachen selten gedroppt werden, wird dieses zusätzliche Hindernis somit entweder hohe Kosten oder eine lange Wartezeit verursachen.

Trotzdem sind geplusste Gegenstände eine feine Sache, denn das Verbessern macht sie widerum selber sehr teuer. Und sie sind im Kampf gegen Monster eine absolute Hilfe, auf die man nicht mehr verzichten möchte.

▲zum Seitenanfang

Aufrüstung bis Level 145[Bearbeiten]

Alle Aufrüststeine bis einschließlich Level 145 verbessern die jeweiligen Gegenstände um jeweils +1. Das geht bis einschließlich +29. Ein hier erfolgreiches Plussen ergibt +18, der aktuell maximalen Aufwertungsstufe.

KraftsteinKraftstein[Bearbeiten]

Der Kraftstein wird auch als "einfacher Aufrüststein" bezeichnet und mit KS abgekürzt. Alle KS sehen gleich aus, obwohl sie unterschiedliche Level haben können. Um zu sehen, welches Level ein KS hat, fahre mit dem Mauszeiger einfach auf sein Symbol in deinem Inventar und schau' auf die Beschreibung. KS können verwendet werden, um alle Ausrüstungsgegenstände, die exakt das KS-Level oder ein niedrigeres Level haben, aufzuwerten. Um zum Beispiel eine Level 13 Waffe aufzuwerten, musst du einen KS mit mindestens Level 13 oder höher benutzen. Woher man die KS bekommt bzw. wie man sie herstellt, erfährst du hier.

Während das Herstellen eines KS immer eine 100%ige Erfolgsgarantie hat, sieht es beim Plussen leider etwas anders aus. Ein Gegenstand mit dem bereits vorhandenen Pluswert +0, +1 oder +2 hat die Erfolgschancen:

  • Erfolg (+1) (Chance: ~33%)
  • Fehlschlag (keine Veränderung) (Chance: ~66%)

Willst du einen Gegenstand aufrüsten, der bereits +3 oder höher ist, sieht die Angelegenheit noch schlechter aus:

  • Erfolg (+1) (Chance: ~33%)
  • Fehlschlag (Gegenstand wird zerstört) (Chance: ~66%)

Dieser Aufrüststein ist handelbar und kann gelagert werden.

HimmelssteinHimmelsstein[Bearbeiten]

Der Himmelsstein - abgekürzt HS - ist der beliebteste und am häufigsten eingesetzte Aufrüststein. Der Grund: HS können auf jeden Ausrüstungsgegenstand bis einschließlich Level 145 und für jede Plusstufe angewandt werden. Himmlisch! Eine tolle Vorstellung! Einfach einen HS auf die Waffe ziehen....! So leicht geht das? Oder doch nicht? Nun, betrachtet man die möglichen Ergebnisse, so sieht die Sache schon deutlich anders aus.

Es existieren bei der Verwendung von HS folgende Möglichkeiten:

  • Erfolg (+1) (Chance: ~40%)
  • Fehlschlag (keine Veränderung) (Chance: ~40%)
  • Fehlschlag (-1) (Chance: ~15%)
  • Fehlschlag (Gegenstand wird zerstört) (Chance: ~5%)

Beim Einsatz eines HS kannst du also 3 unterschiedliche Fehlschläge erhalten haben. Der Gegenstand wird:

  1. nicht verändert
  2. um eine Stufe zurückgesetzt
  3. zerstört.

Wegen des Herabsetzungsfaktors sind HS bei denen gefürchtet, die ihren Gegenstand über +6 aufrüsten wollen. Das Aufrüsten mittels HS ist oft ein reines Glücksspiel, da man nie voraussehen kann, wie oft das Verbessern und in welchem Grad fehlschlägt.

HS erhält man entweder als Monsterdrop, beim LacaBall, Gewinn bei der Mondsteinstatue, im ItemShop oder als Händedrop - Schutz des Kriegers. In seltenen Fällen kann man beim Alchemisten statt KS auch einen HS erhalten. Wenn der HS gedroppt wird, dann erscheint er im Gegensatz zu vielen anderen Drops ohne Kiste; er landet quasi ohne Verpackung auf dem Boden und strahlt in Gold:

Himmelsstein am Boden

Dieser Aufrüststein ist handelbar und kann gelagert werden (aus dem Shop nur als Händler).

GlückssteinGlücksstein[Bearbeiten]

Bei den Glückssteinen - GS - handelt es sich optisch um grün-getönte Himmelssteine. Sie sind jedoch hinsichtlich ihres Einsatzbereiches deutlich beschnitten. Auch sie können auf allen Ausrüstungen bis Level 145 benutzt werden, jedoch nur bis zu einem Pluswert von +10. Ist der Gegenstand schon +10 oder höher, so können GS nicht mehr verwendet werden. Dafür haben die GS bis +10 eine 100%-ige Erfolgschance.

Diese Art von Aufrüststein kann im ItemShop gekauft werden. Mit ein bisschen Glück kann man ihn auch als Gewinn aus der Kiste von Randol (Chaos Club Juno) bekommen. Ganz selten gibt es GS im Gewölbe der Schmerzen bei Arbus` Tod oder bei Events.

Dieser Aufrüststein ist handelbar und kann gelagert werden.

EisenerzEisenerz[Bearbeiten]

Auch das Eisenerz - oftmals als EE bezeichnet - hat wie der GS eine 100% ige Chance auf Erfolg. EE können jedoch auf alle Ausrüstungsgegenstände bis +25 angewendet werden. Ein Aufrüsten von +25 auf +26 ist somit nicht mehr möglich. Das klingt dennoch ziemlich viel versprechend, hat aber auch einen alles einschränkenden Nachteil: man kann EE nur einmal pro Ausrüstungsgegenstand angewenden. Daher haben alle Gegenstände, die mit EE verbessert werden können, in der jeweiligen Beschreibung des Gegenstandes einen entsprechenden Hinweis:

Eisenerz benutzbar

Wenn bereits ein EE verwendet wurde, dann fehlt dieser Hinweis.

Eisenerz kann man ebenfalls im Item Shop kaufen. EE gibt es ebenfalls hin und wieder im Gewölbe der Schmerzen. Auch an der Mondsteinstatue kann man das EE, wenn man einen Blauen Mondstein einsetzt, gewinnen.

Im Rahmen der Ausbildung von Lehrlingen kannst du als Meister einen EE beim Magiehändler bekommen. Voraussetzung, du hast mindestens 200 Loyalitätspunkte erreicht. Wenn man weitere Eisenerze haben will, benötigt man weitere Loyalitätspunkte. Genaueres erfährst du hier.

Dieser Aufrüststein ist handelbar und kann gelagert werden.

Chaos KraftsteinChaos Kraftstein[Bearbeiten]

Auch der Chaos Kraftstein - CKS - funktioniert wie Glückssteine und Eisenerz mit einer 100%iger Erfolgschance. Der Unterschied: er kann nur bis auf +15 verwendet werden!

Erhalten kann man den CKS:

  • aus einem Chaosball,
  • aus dem LacaBall-Spiel
  • im ItemShop jedoch nur in limitierten Auflagen während besonderen Aktionen
  • im Gewölbe der Schmerzen bei Arbus.

Das bedeutet nun für den trickreichen Spieler folgendes risikoloses Vorgehen beim Plussen:

  • von +0 auf +10 kann man Glückssteine verwenden
  • von +10 auf +15 Chaos Kraftsteine
  • und danach ein Eisenerz auf +16.

Diese Form des Plussens ist zwar ohne Fehlschläge durchführbar, aber im Gegenzug extrem teuer. Oder du wartest....endlos....

▲zum Seitenanfang

Aufrüsten ab Level 145[Bearbeiten]

Heiliger RoonsteinHeiliger Roonstein[Bearbeiten]

Der Heilige Roonstein ist ein Aufwertungsstein, der den aufzurüstenden Gegenstand - wie die Steine bis Level 145 - um +1 erhöhen kann. Im Grunde ist er der HS der Level > 145 Items. Er hat die exakt gleichen Erfolgsaussichten wie ein HS:

  • Erfolg (+1)
  • Fehlschlag (keine Veränderung)
  • Fehlschlag (-1)
  • Fehlschlag (Gegenstand wird zerstört)

Die genaue prozentuale Verteilung der einzelnen Erfolgswahrscheinlichkeiten ist für den Heiligen Roostein jedoch nicht bekannt. Aber gegenüber einem HS hat der Heilige Roonstein den entscheidenden Vorteil, dass er bis einschließlich +5 zu 100% erfolgreich eingesetzt werden kann. Die beschriebenen Fehlschläge erscheinen erst ab +5 auf +6.

Heilige Roonsteine werden von den Monstern in Mooraska und Tarian gedroppt. Wenn der Heilige Roonstein gedroppt wird, dann erscheint er wie der Himmelsstein ohne Kiste, sondern landet in strahlendem Blau auf dem Boden:

Heiliger Roonstein

Dann kann man ihn im LacaBall gewinnen oder im ItemShop kaufen. Außerdem gibt es ihn als Belohnung im Chaos Club, der Sio Union. Hier erfährst du, welche Monster du dafür töten mußt.

Dieser Aufrüststein ist handelbar und kann gelagert werden.

Teuflischer RoonsteinTeuflischer Roonstein[Bearbeiten]

Der Teuflische Roonstein ist der erste Aufwertungsstein, der in der Lage ist einen Gegenstand nicht nur um +1 zu verbessern, sondern per Zufall den vorhandenen Pluswert sofort auch um +2 oder +3 erhöhen kann. Ein weiterer Unterschied gegenüber dem Heiligen Roonstein ist die Tatsache, dass es nur zwei Möglichkeiten der Veränderung gibt:

  • Erfolg
  • Fehlschlag (Gegenstand wird zerstört).

Hier ist uns ebenfalls die Erfolgswahrscheinlichkeit nicht bekannt. Auch dieser Roonstein hat bis einschließlich +5 eine 100 %ige Erfolgschance.

Teuflische Roonsteine werden ebenfalls von den Monstern in Mooraska und Tarian gedroppt. Wenn der Teuflische Roonstein gedroppt wird, dann erscheint auch er genau wie der Himmelsstein und der Heilige Roonstein ohne Kiste. Er landet in strahlendem Rot auf dem Boden:

Teuflischer Roonstein

Auch diesen Roostein kannst du im LacaBall gewinnen, im ItemShop kaufen oder als Belohnung im Chaos Club, der Sio Union, erhalten. Die Monster, die du dabei töten mußt, sind die gleichen wie beim Heiligen Roonstein.

Dieser Aufrüststein ist handelbar und kann gelagert werden.

Glücks RoonsteinGlücks-Roonstein[Bearbeiten]

Der Glücks-Roonstein - GRS- ist ein Aufwertungsstein, welcher ähnlich wie der Glücksstein in der Lage ist deinen Gegenstand in jedem Fall mit +1 zu verbessern. Auch hier funktioniert das nur solange, bis das Item +10 erreicht hat.

Glücks-Roonsteine sind zurzeit nur im ItemShop oder als Monsterdrop der Elementbosse erhältlich.

Erz RoonsteinErz-Roonstein[Bearbeiten]

Der Erz-Roonstein - ER - ist ähnlich wie das Eisenerz ein Aufwertungsstein, welcher deinen Gegenstand bis zum Erreichen der Aufwertungsstufe von +25 in jedem Fall mit +1 verbessert. Auch dieser Stein kann nur 1x pro Ausrüstungsteil benutzt werden. Er hat daher ebenfalls in der Beschreibung einen entsprechenden Hinweis:

Eisenrune
Wenn bereits ein ER verwendet wurde, dann fehlt auch hier dieser Hinweis.

Erz-Roonsteine sind im ItemShop erhältlich oder als Monsterdrop der Elementbosse.

Chaos RoonsteinChaos-Roonstein[Bearbeiten]

Der Chaos-Roonstein ist wie der Chaos-Kraftstein ein Aufwertungsstein, welcher deinen Ausrüstungsgegenstand mit 100%iger Erfolgschance um +1 verbessert. Auch hier geht das nur solange, wie das Item +15 erreicht hat.

Chaos-Roonsteine sind zurzeit nur im ItemShop bei Aktionen erhältlich oder als Monsterdrop der Elementbosse.

Meisterstein 26-30Meistersteine[Bearbeiten]

Mit Meistersteinen kann man bis +30 plussen, das besondere daran ist das das Item nicht zerstört wird. Die Chance ist bis +17 100% und ab +17 1:3 (+1, -1, keine Veränderung).

Der Nachteil ist das diese Waffen oder Rüstungen danach Charaktergebunden sind und somit nicht mehr handel oder Lagerbar.

Für alle die Günstig und sicher Plussen wollen bietet sich das aufwerten mit Meister-Steinen an Siehe auch dazu Aufrüstung mit Roonsteinen etc..

Um aufwerten mit Meistersteinen muss man anders als mit Roonsteinen zu Maiya in Juno zwischen Mitte und Arena gehen.

Derzeit sind Meistersteine +17 - +30 im Shop zu erhalten und +19 Meistersteine im Laca-Spiel.

▲zum Seitenanfang

Die Schutzsteine[Bearbeiten]

Allgemeines zu den Schutzsteinen[Bearbeiten]

Schutzsteine haben die Funktion beim Einsatz von Aufrüststeinen die Gegenstände vor einer Zerstörung zu schützen. Für die vielen unterschiedlichen Aufrüststeine gibt es passend zu jedem Aufrüststein und für jeden Plusbereich unterschiedliche Schutzsteine. Bevor diese im Weiteren beschrieben werden, hier eine Zusammenfassung der Dinge, die alle Schutzsteine gleichermaßen betreffen:

Ein Schutzstein:

  • verändert nicht die prozentualen Erfolgschancen des Aufrüststeines, den du verwendest.
  • garantiert nicht das Gelingen des Verbesserns; er garantiert ausschließlich, dass die Gegenstände bei einem möglichen extremen Fehlschlag nicht zerstört werden.
  • kann nur einmal verwendet werden; nach dem Verbesserungsversuch - egal mit welchem Ausgang, also auch bei einem Aufrüsterfolg - ist er quasi verbraucht und aus deinem Inventar verschwunden.
  • ist ein handelbares ShopItem.

Roter SchutzsteinRoter Schutzstein[Bearbeiten]

Was kann er?

Ein Roter Schutzstein kann bei jedem Gegenstand zwischen +3 und +10 verwendet werden.

Wie sollte man ihn verwenden?

Es wird empfohlen, bei Rüstungsteilen vor Level 145 Kraftsteine zu benutzen und dieses Plussen mit dem roten Schutzstein abzusichern.

Viele Spieler benutzen zwar lieber Himmelssteine, weil diese insgesamt eine höhere Chance haben, den Gegenstand zu verbessern bzw. nicht zu verändern. Allerdings können Himmelssteine den Gegenstand nicht nur zerstören, sondern auch verschlechtern. Das hat den deutlichen Nachteil, dass man dieses Herabsetzen zunächst mit weiteren Steinen wieder rückgängig machen muss.

Kraftsteine können dies nicht. Mit ihnen hast du entweder Erfolg oder der Gegenstand - wenn dieser über +3 ist - wird zerstört. Mit dem Einsatz eines Roten Schutzsteines wird das Ergebnis "Zerstören" zu "keine Veränderung" verwandelt.

Auf lange Sicht wirst du also wahrscheinlich weniger Rote Schutzsteine benötigen, wenn Du mit Kraftsteinen verbesserst. Damit ist dieses Aufrüsten am Ende sogar unter Umständen günstiger.

Die Roten Schutzsteine sind im ItemShop erhältlich. Mit einen goldenen LacaRing kannst du diesen Stein auch beim LacaSpiel gewinnen.

Blauer SchutzsteinBlauer Schutzstein[Bearbeiten]

Was kann er?

Ein Blauer Schutzstein kann bei jedem Gegenstand zwischen +10 und +19 verwendet werden.

Wie sollte man ihn verwenden?

Der Blaue Schutzstein eignet sich besonders bei der Verwendung von Himmelssteine bzw. ab Level 145 von Teuflische Roonsteine. Nun stellt sich die Frage, warum man zwischen +1 und +10 Kraftsteine verwenden soll, nun aber ein Wechsel zu Himmelssteinen empfohlen wird.

Auch der Blaue Schutzstein führt bei einem extremen Fehlschlag der Verbesserung dazu, dass der Gegenstand lediglich zurückgesetzt und nicht zerstört wird. Im schlimmsten Fall könnte der Gegenstand bis auf +10 zurückgesetzt werden. Und daher ist es hier im bereits sehr hohen Plusbereich am sinnvollsten, nun den Aufrüstungsstein mit der höchsten Erfolgschance zu benutzen. Himmelssteine sind also die richtige Wahl für diese Aufgabe, denn sie haben eine 50%-ige Chance auf ein Gelingen. Und der Teuflische Roonstein kann den Gegenstand sogar um +3 erhöhen.

Wenn ihr einen Blauen Schutzstein verwendet, müsst ihr euch über die Meldung "keine Veränderung" nicht sorgen. Wenn ihr diese Meldung bekommt, wird das Item, das ihr damit schützt, einfach nicht verändert. Es bleibt so, wie es vorher war, und wird auch nicht auf +10 zurückgesetzt.

Die Blauen Schutzsteine sind im ItemShop erhältlich.

Blauer SchutzsteinSaphirblauer Schutzstein[Bearbeiten]

Was kann er?

Ein Saphirblauer Schutzstein kann bei jedem Gegenstand zwischen +15 und +19 verwendet werden.

Wie sollte man ihn verwenden?

Der Saphirblaue Schutzstein eignet sich besonders bei der Verwendung von Himmelssteine bzw. ab Level 145 von Teuflische Roonsteine.

Auch der Saphirblaue Schutzstein führt bei einem extremen Fehlschlag der Verbesserung dazu, dass der Gegenstand lediglich zurückgesetzt und nicht zerstört wird. Im schlimmsten Fall könnte der Gegenstand bis auf +15 zurückgesetzt werden. Und daher ist es hier im bereits sehr hohen Plusbereich am sinnvollsten, nun den Aufrüstungsstein mit der höchsten Erfolgschance zu benutzen. Himmelssteine sind also die richtige Wahl für diese Aufgabe, denn sie haben eine 50%-ige Chance auf ein Gelingen. Und der Teuflische Roonstein kann den Gegenstand sogar um +3 erhöhen.

Wenn ihr einen Saphirblauen Schutzstein verwendet, müsst ihr euch über die Meldung "keine Veränderung" nicht sorgen. Wenn ihr diese Meldung bekommt, wird das Item, das ihr damit schützt, einfach nicht verändert. Es bleibt so, wie es vorher war, und wird auch nicht auf +15 zurückgesetzt.

Die Saphirblauen Schutzsteine sind im ItemShop erhältlich.

Goldener SchutzsteinGoldener Schutzstein[Bearbeiten]

Was kann er?

Einen Goldenen Schutzstein kannst du ab + 20 bis +25 verwenden.

Wie sollte man ihn verwenden?

Auch bei der Verwendung eines Goldenen Schutzsteines ist der Einsatz von Himmelssteinen bzw. Teuflischen Roonsteinen eigentlich die bessere Alternative. Auch hier setzt man bei einem Verschlechtern des Wertes am besten den "erfolgreichsten" Stein ein. Himmelssteine sind also auch hier die richtige Wahl für diese Aufgabe. Bei dem Teuflischen Roonstein wird die Erfolgschance durch seine mögliche Verbesserung sogar unter Umständen um +3 erhöht.

Bei +20 Teilen sollte der Goldene Schutzstein Verwendet werden, da mit Meisterstein die Möglichkeit auf -1 besteht und mit dem Goldenen Schutzstein das Item wenigstens auf 20 bleibt.

Den Goldenen Stutzstein gibt es nur im Shop.

▲zum Seitenanfang

Das Aufrüsten an sich[Bearbeiten]

Um deine Gegenstände aufzurüsten musst du den Aufrüststein, den du benutzen möchtest, zunächst in deinem Inventar abgelegt haben. Den Gegenstand, den du aufrüsten möchtest, musst du anlegen. Daran kann man erkennen, dass man ausschließlich Gegenstände, die zur eigenen Klasse gehören, aufrüsten kann.

Nachdem du den Gegenstand angelegt hast, wähle den zu benutzenden Aufrüststein und ziehe ihn auf den Gegenstand im oberen Teil des Inventars. Lass' die linke Maustaste erst los, wenn der Name des Gegenstandes erscheint:

Aufrüsten (Plussen)

Der Kraftstein ist ein etwas aus der Reihe tanzender Stein. Er muss ja entweder das gleiche Level haben, wie der Gegenstand....oder höher. Solltest Du versuchen mit einem "minderwertigeren" KS plussen zu wollen, erhälst du folgende Systemnachricht:

plussen

Nachdem du also den richtigen Stein gewählt hast und der Name des Gegenstandes erscheint, lass' den Aufrüststein los.

Es erscheint folgende Dialogbox für das Aufrüsten von Gegenständen im Plusbereich von +0, +1, oder +2, also dem "sicheren" Bereich, in dem es noch keine Zerstörung der Gegenstände beim Plussen mit KS gibt:

Aufrüsten (Plussen)

Der Gegenstand in unserem Beispiel ist +0, also brauchen wir uns keine Sorgen machen, dass er zerstört werden könnte. Schlimmstenfalls passiert nichts und lediglich der Aufrüststein ist verbraucht.

Sobald der aufzurüstende Gegenstand jedoch einen Pluswert von +3 oder höher bekommen soll (bei Roonwaffen +5 oder mehr), der sichere Bereich also verlassen wird, erscheint dieses Fenster:

Aufrüsten (Plussen)

Wenn du dir den Namen genau ansiehst, steht dort Brustplatte von Hersion +3. Mit diesem Aufrüsten wollen wir in unserem Beispiel die Brustplatte weiter auf +4 aufwerten. Daher ändert sich das Fenster und du wirst gewarnt, dass der Gegenstand möglicherweise zerstört werden könnte.

Diese Nachricht erscheint zwar auch dann, wenn du einen Glücksstein oder andere Aufrüststeine, die eine 100%ige Erfolgschance haben, verwendest. Trotzdem kannst du in diesen Fällen die Warnung ruhig ignorieren. Dein Ausrüstungsgegenstand kann ja mit diesen Steinen nicht zerstört werden. Die Entwickler haben bisher nur keine andere Meldung für den Einsatz von Glückssteinen und Co. entworfen.

Wenn du andere Steine mit der Option "Stein wird zerstört" benutzt und du deinen Gegenstand vor der Zerstörung schützen möchtest, dann ziehe mit der Maus den Schutzstein hier in das freie Feld, klicke auf "OK" und warte auf das Ergebnis...

Mögliche Nachrichten[Bearbeiten]

Hier nun die 4 verschiedenen Ergebnisse, die dir beim Plussen deiner Gegenstände begegenen können. Unter der Anzeige "Gegenstand verbessern" werden dir die Aufrüststeine angezeigt, bei denen dir das Fenster begegnen kann:

Erfolgreiche Verbesserung Fehlgeschlagene Verbesserung
- Stufe 1 -
Fehlgeschlagene Verbesserung
- Stufe 2 -
Fehlgeschlagene Verbesserung
- Stufe 3 -
Aufrüsten (Plussen) Aufrüsten (Plussen) Aufrüsten (Plussen) Aufrüsten (Plussen)

KraftsteinKraftstein

GlückssteinGlücksstein

Glücks RoonsteinGlücks-Roonstein

HimmelssteinHimmelsstein

EisenerzEisenerz

Erz RoonsteinErz Roonstein

Chaos KraftsteinChaos Kraftstein

Chaos RoonsteinChaos Roonstein

Heiliger RoonsteinHeiliger Roonstein

Teuflischer RoonsteinTeuflischer Roonstein

KraftsteinKraftstein

HimmelssteinHimmelsstein

Heiliger RoonsteinHeiliger Roonstein

HimmelssteinHimmelsstein

Heiliger RoonsteinHeiliger Roonstein

(Gegenstand war +5 oder höher)

KraftsteinKraftstein

(Gegenstand war +3 oder höher)

HimmelssteinHimmelsstein

(Gegenstand war +3 oder höher)

Heiliger RoonsteinHeiliger Roonstein

(Gegenstand war +5 oder höher)

Teuflischer RoonsteinTeuflischer Roonstein

(Gegenstand war +5 oder höher)

Aufrüstung mit Kraftsteinen, Himmelssteinen und Co., von Level 1-145[Bearbeiten]

In diesem Abschnitt wollen wir dir den einen oder anderen Plusvorgang aus unserer Sicht aufzeigen, wie man möglichst günstig und mit der größten Erfolgschance seine Ausrüstung verbessern kann. Hierzu haben wir noch einmal alle 5 Aufrüstungssteine inklusive ihrer Erfolgsraten zur Erinnerung aufgeführt:

Kraftstein Kraftstein (KS) 33,333%
Himmelsstein Himmelsstein (HS) 50%
Glücksstein Glücksstein (GS) 100%
Eisenerz Eisenerz (EE) 100%
Chaos Kraftstein Chaos Kraftstein (CKS) 100%

Werfen wir zuerst einen Blick auf das Aufrüsten ausschließlich mit KS. Die nachfolgende Tabelle zeigt die Wahrscheinlichkeit beim Fortschritt von einer Stufe zur nächste ausgehend von der Wahrscheinlichkeit eines Erfolges mit 33,333% bzw. eines Scheiterns bei jedem neuen Versuch zu 66,6%, mit der man seine Waffe/sein Rüstungsteil bis zum gewünschten Grad der Verbesserung aufrüstet. Oder anders ausgedrückt: bei jedem Plusvorgang erreicht auf diese Art und Weise nur 1 von 3 Gegenständen die nächste Plusstufe. Voraussetzung: bis dahin gelingt jedes Aufrüsten OHNE Fehlschlag.

Doch seien wir ehrlich: dieser starre Blick auf die Wahrscheinlichkeitsrate von Stufe zu Stufe verschleiert die tatsächliche Chancen hinsichtlich der Gesamtheit aller Aufrüstvorgänge. Ein Blick in die Tabelle macht deutlich, dass die Wahrscheinlichkeit den Gegenstand zu zerstören ab +6 exponentiell zunimmt bzw. die Chance einer Erfolgsrate exponentiell abnimmt. In Zahlen ausgedrückt liegen die Chancen einer Verbesserung bis einschließlich +18 bei einem Verhältnis von nur 1 zu 387.420.489. Die Erfolgsquote einen Gegenstand ausschließlich mit Kraftsteinen bis +18 zu verbessern, ohne ihn zu zerbrechen, ist demnach extrem gering. Dieser Weg, seinen Gegenstand aufzurüsten, sollte daher nach unserer Erfahrung ab der Plusstufe +4 nicht weiter verfolgt werden. Das Risiko ist einfach zu hoch.

Trotzdem hier der billigste, aber gleichzeitig gefährlichste Weg als ein Beispiel seine Sachen zu Plussen:

+ 0-1 1-2 2-3 3-4 4-5 5-6 6-7 7-8 8-9 9-10
Kraftstein Kraftstein Kraftstein Kraftstein Kraftstein Kraftstein Kraftstein Kraftstein Kraftstein Kraftstein Kraftstein
Erfolgschance 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1
Fehlschlagschance 3 9 27 81 243 729 2.187 6.561 19.683 59.049
+ 10- 11 11-12 12-13 13-14 14-15 15-16 16-17 17-18
Kraftstein Kraftstein Kraftstein Kraftstein Kraftstein Kraftstein Kraftstein Kraftstein Kraftstein
Erfolgschance 1 1 1 1 1 1 1 1
Fehlschlagschance 177.147 531.441 1.594.323 4.782.969 14.348.907 43.046.721 129.140.163 387.420.489

Mit dem HS hast du zwar mit 50% deutlich höhere Erfolgschancen. Aber erstens ist diese in der Gesamtsicht aller Aufrüstvorgänge weiterhin gering und damit gefährlich. Und zweitens hat der HS den Nachteil, mit der Reduzierung des Pluswertes um -1 (Fehlgeschlagene Verbesserung - Stufe 2) eine Komponente im Gepäck, die mit dem einhergehenden Anstieg aller Aufrüstvorgänge den Erfolgsanteil unter Umständen sogar unterhalb eines KS drückt. Natürlich sinkt im Gegenzug die Gefahr eines Zerstörens des Gegensatndes, weil sich beim HS die Fehlschläge auf drei anstatt auf 2 Möglichkeiten - wie beim KS - erhöht. Trotzdem ist die alleinige Verwendung von HS nicht unproblematisch und wird nur selten so angewendet.

Was also tun?

Schauen wir uns noch einmal die Verwendung aller Aufrüststeine in dieser Kategorie (bis Level 145) hinsichtlich ihrer Beschränkung an:

  1. Der Einsatz des KS oberhalb von +4 ist extrem gefährlich (Risiko des Zerstörens extrem hoch)
  2. Der HS ist auch nur eingeschränkt verwendbar (Risiko des Zerstörens relativ hoch)
  3. Der GS funktioniert nur bis einschließlich +6 (eingeschränkter Einsatzbereich)
  4. Das EE kann nur einmal verwendet werden (Anzahl der Verwendung)
  5. Der CKS ist so selten, dass man kaum eine komplette Rüstung inklusive Waffe zumindest bis +12 verbessern kann. Und der Kauf eines kompletten Satzes CKS dürfte deine Goldreserven sprengen. Du kannst natürlich auch den ItemShop besuchen....(extreme Seltenheit oder hohe Kosten)

Lösung: wir mischen alle fünf Aufrüststeine und verwenden sie exakt dann, wenn sie die beste Erfolgschance bieten. Wir haben diesen der Weg, der von den meisten Spielern bevorzugt wird, in folgender Tabelle dargestellt. Besonders perfekt ist er aber auch nicht, denn auch hier ergibt sich eine Erfolgswahrscheinlichkeit von nur 1 zu 13.824 unter der Voraussetzung, dass du bis +18 keinen Misserfolg hast:

+ 0-1 1-2 2-3 3-4 4-5 5-6 6-7 7-8 8-9 9-10
Kraftstein Kraftstein Kraftstein Kraftstein Glücksstein Glücksstein Glücksstein Glücksstein Glücksstein Glücksstein Glücksstein
Erfolgschance 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1
Fehlschlagschance 3 9 27 0 0 0 0 0 0 0
+ 10- 11 11-12 12-13 13-14 14-15 15-16 16-17 17-18
Kraftstein Chaos Kraftstein Chaos Kraftstein Chaos Kraftstein Chaos Kraftstein Chaos Kraftstein Eisenerz Himmelsstein Himmelsstein
Erfolgschance 1 1 1 1 1 1 1 1
Fehlschlagschance 0 0 0 0 0 0 6.912 13.824

Diese Tabelle soll das Aufrüsten zwar möglichst effizient darstellen. Allerdings ist immer noch ein mittleres Risiko erkennbar. Du kannst natürlich durch die konsequente Verwendung von Roten Schutzsteinen, Blauen Schutzsteinen und Goldenen Schutzsteinen Schutzsteinen beim Plussen mit Himmelssteine das Risiko auf Null schrauben. Aber das ist eine reine Kostenfrage, die du selber entscheiden musst.

▲zum Seitenanfang

Aufrüstung mit Roonsteinen etc.[Bearbeiten]

Zur Erinnerung:

Die Roonsteine haben eine etwas andere Funktionsweise als die vorherigen Steine. Gegenstände, die mit Roonsteinen geplusst werden, können bis einschließlich +5 nicht kaputt gehen. Sie haben eine 100%ige Erfolgsgarantie. Danach kann der Plusversuch entweder:

  • zu einem Erfolg führen und einen Pluswert von +1 bzw. bei einem Teuflischen Roonstein auch +2 oder +3 ergeben,
  • Fehlschlagen und nichts passiert,
  • Fehlschlagen und der Gegenstand wird zerstört.

Kommen wir nun zum eigentlichen Plussen mit Roonsteinen. Es wird empfohlen bis einschließlich +4 Heilige Roonsteine einzusetzen. Danach kommen fast nur noch Teuflische Roonsteine zum Einsatz. Es kann dann sein, dass das Item direkt von +4 auf +7 verbessert wird und auch danach immer wieder einen Pluswert von +3 bekommen kann. Beim Aufwerten von +15 nach +16 kommt der Erz-Roonstein mit seiner 100%igen Erfolgsgarantie zum Einsatz. Du kannst versuchen mit dem Teuflischen Roonstein weiter zu plussen um über +16 zu kommen. Aber es bietet sich eigentlich nicht an. Denn der Weg bis +15 war mit einem Risiko des Zerstörens von 1 zu 1.024 schon schwer genug. Ein kleiner Hinweis dazu: die Wahrscheinlichkeiten eines Erfolges sind hier der des Himmelsssteins gleichgesetzt. Es ist leider nicht bestätigt, welche Erfolgschancen der die beiden Roonsteine tatsächlich haben.

Auch hier die übersicht des Verbesserns mit den Roonsteinen, das zwar vielfach so eingesetzt wird, aber ebenfalls nicht zwingend der beste Weg ist:

+ 0-1 1-2 2-3 3-4 4-5 5-6 6-7 7-8 8-9 9-10
Kraftstein Heiliger Roonstein Heiliger Roonstein Heiliger Roonstein Heiliger Roonstein Teuflischer Roonstein Teuflischer Roonstein Teuflischer Roonstein Teuflischer Roonstein Teuflischer Roonstein Teuflischer Roonstein
Erfolgschance 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1
Fehlschlagschance 0 0 0 0 0 2 4 8 16 32
+ 10- 11 11-12 12-13 13-14 14-15 15-16

16-17

(nicht empfohlen)

17-18

(nicht empfohlen)

Kraftstein Teuflischer Roonstein Teuflischer Roonstein Teuflischer Roonstein Teuflischer Roonstein Teuflischer Roonstein Erz Roonstein Teuflischer Roonstein Teuflischer Roonstein
Erfolgschance 1 1 1 1 1 1 1 1
Fehlschlagschance 64 128 256 512 1.024 0 2.048 4.096

Diese Tabelle soll auch hier oberhalb des Levels der Gegenstände von 145 das Aufrüsten möglichst effizient darstellen. Das mittlere Risiko bleibt jedoch auch hier unausweichlich. Die konsequente Verwendung von Roter Schutzstein, Blauen Schutzsteinen und Goldenen Schutzsteinen wird das Risiko auf Null schrauben. Erneut eine reine Kostenfrage, dessen Entscheidung wir Niemandem abnehmen.

Für alle die sicher Plussen möchten und denen Charaktergebundenheit nicht wichtig ist bietet sich dieser Weg an:

+ 0-1 1-2 2-3 3-4 4-5 5-6 6-7 7-8 8-9 9-10
Kraftstein Heiliger Roonstein Heiliger Roonstein Heiliger Roonstein Heiliger Roonstein Teuflischer Roonstein Glücks-Roonstein Glücks-Roonstein Glücks-Roonstein Glücks-Roonstein Glücks-Roonstein
Erfolgschance 100 100 100 100 100 100 100 100 100 100
Fehlschlagschance 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0
+ 10-11 11-12 12-13 13-14 14-15 15-16 16-17 17-18 18-19 19-20
Kraftstein Chaos-Roonstein Chaos-Roonstein Chaos-Roonstein Chaos-Roonstein Chaos-Roonstein Meisterstein Meisterstein MeisterStein MeisterStein MeisterStein
Erfolgschance 100 100 100 100 100 100 100 1 1 1
Fehlschlagschance 0 0 0 0 0 0 0 2 2 2
+ 20-21 21-22 22-23 23-24 24-25 25-26 26-27 27-28 28-29 29-30
Kraftstein Teuflischer RoonsteinGoldener Schutzstein MeisterStein MeisterStein MeisterStein Erz Roonstein Meisterstein 26-30 Meisterstein 26-30 Meisterstein 26-30 Meisterstein 26-30 Meisterstein 26-30
Erfolgschance 20 1 1 1 1 1 1 1 1 1
Fehlschlagschance 80 2 2 2 0 2 2 2 2 2

▲zum Seitenanfang

Platin-Raffination-SteinSteine der Platin-Raffination[Bearbeiten]

Ein Platin Veredelungsstein ist zwar ebenfalls eine Art Aufrüststein. Auch er kann deine aufzurüstenden Gegenstände um +1, +2, +3, +4 oder +5 erhöhen. Das Aufrüsten mit einem Platin Veredelungsstein funktioniert immer (!) zu 100%! Du wirst also nie deine teure Ausrüstung damit zerstören können oder Schutzsteine verwenden müssen.

Aber anders als "echte" Aufrüststeine ist die Wirkung der Platin Veredelungssteine zeitlich begrenzt. Nach einer gewissen Laufzeit verschwindet das durch sie erwirkte Plus und sie fallen auf die ursprüngliche Ausgangsposition der bis dahin erzielten Aufrüstung wieder zurück. Außerdem kannst du nie mehr als einen dieser Steine zur selben Zeit auf einem Gegenstand verwenden. Daher gehören sie eigentlich nicht in die Aufrüsten-Spalte....

Denn weiterhin haben die Gegenstände, die du mit diesen Steinen vorübergehend verbessert hast, für die gesamte Laufzeit gegenüber den "normal" geplussten Gegenständen einige nicht unbedeutende Nachteile. Alle Gegenstände, auf denen ein Platin Veredelungsstein wirkt, können für diese Zeit nicht:

  • gehandelt oder verkauft (nur mit einem Händler)
  • gelagert
  • mit weiteren Aufrüststeinen verbessert
  • mit verschmolzenen Gegenständen benutzt werden.

Es sind derzeit 5 verschiedene Platin Veredelungssteine erhältlich. Alle fünf Steine sehen absolut gleich aus. Ihren Unterschied erfährst du nur durch den Hinweis, der aufblendet, wenn du mit deinem Mauszeiger über den Stein fährst. Der Pluswert wird in der unteren rechten Ecke des Symbols durch eine rote +1 bis +5, also den Bonuswert, welchen du bei Benutzung dieses Platin Veredelungssteins auf einen Gegenstand erhälst, angezeigt. Schauen wir sie uns mal genauer an.

 

Hier wird im Marktschreier ein solcher 7-Tages Platin Veredelungsstein mit einem Pluswert von +1 angeboten:

Raffis

Des Weiteren gibt es besondere Platin Veredelungssteine im LacaBall zu gewinnen. Diese haben eine Laufzeit von 30 Tagen und immer einen Pluswert von +3:

Raffi +3

Hin und wieder gibt es diese 30-Tage Platin Veredelungsstein bei besonderen Angebotsaktionen im Itemshop.

Platin Veredelungssteine können auch für eine Laufzeit von 1 Tag im ItemShop gekauft werden. Diese Steine mit der kurzen Laufzeit sind im ItemShop kaufbar. Werden diese 1 Tages-Platin-Veredelungssteine frisch aus dem Shop gekauft, ist noch nicht klar, welches Plus sie deinem Gegenstand verleihen. Es kann sich auch hier um +1 bis +5 handeln.

Wegen dieses versteckten Pluswertes haben diese Steine das gemeinsame Symbol zunächst OHNE Angabe des Pluswertes:

Platin-Raffination-Stein

Um nun festzustellen, welchen Pluswert der Stein tatsächlich hat, legst du ihn in dein Inventar und klickst ihn an (einfacher Doppelklick). Dieser Vorgang bewirkt, dass der Stein sein Geheimnis Preis gibt.

Ein Gegenstand, auf den ein Platin Veredelungsstein angewandt wurde, erhält für die Laufzeit einen Klammerzusatz hinter dem "regulären" Pluswert sowie einen Hinweis auf die Platin-Veredelung mit einem Ablaufdatum. Hier ein Beispiel an einer Dämmerrute, die durch die Platin Veredelung bis zum Laufzeitende tatsächlich einen Pluswert von +17 hat:

Platin-Raffination-Stein verbesserte Waffe

▲zum Seitenanfang

Ergebnisse der Verbesserung[Bearbeiten]

Das Plussen der aufrüstbaren Gegenstände hat mehrere Ergebnisse:

  • die Verbesserung der Angriffswerte bei Waffen und der Rüstungswerte aller Rüstungsteile
  • zusätzliche Boni aller aufgerüsteten Gegenstände
  • visuelle Effekte, die den Grad der Aufrüstungen sichtbar machen.

Diese drei Kategorien wirken vollkommen unabhängig voneinander, dass heißt, dass du in den Genuss aller drei Verbesserungen/Effekte zur gleichen Zeit kommen kannst. Schauen wir sie uns alle drei der Reihe nach an.

▲zum Seitenanfang

Die Angriffs- und Verteidigungswerte, sowie die Verbesserungswerte[Bearbeiten]

Jeder Rüstungsgegenstand und jede Waffe hat feste Grundangriffs- oder Verteidigungswerte. Hier noch einmal zu Erinnerung unser Titanenhelm, der einen Rüstungswert von 42 hat:

Plussen

Das Ergebnis des Verbesserns ist bekanntermaßen der Wert, der NACH dem Plussen dahinter plaziert wird, hier der Wert 11, der durch den Pluswert +4 erzielt wurde. Und exakt diesen Rüstungswert kannst du nun mit Hilfe von Formeln bereits VOR dem Plussen berechnen.

Es gibt insgesamt drei Formeln für jeweils einen zusammenhängenden Levelbereich:

Für Gegenstände unter Level 73 gilt Formel 1:

B = (b * f n ) - b

Für Gegenstände von Level 73 bis 145 gilt Formel 2:

B = ((b - s) * f n ) - (b - s)

Für Gegenstände über Level 145 gilt Formel 3:

B = ((b - s) * f n ) * k

Bevor wir uns an einige Beispielsrechnungen wagen, klären wir doch zuerst einmal, für welche Zahlen die einzelnen Buchstaben stehen:

  • B ist die Steigerung der Angriffs- oder Verteidigungswerte, die man durch das gesamte Plus erhält, also der gesuchte Wert. Bei dem Wert sind die Kommastellen einfach abgeschnitten. Somit ergibt sich dort eine Ganzzahl (Integer)!
  • b ist der bereits vorhandene feste Grundangriffs- oder Verteidigungswert
  • n ist der gewünschte Pluswert (geht von +1 bis +19)
  • das gesamte Levelspektrum steht mit drei Bereichen von Pluswerten in Bezug, f steht für jeweils eine Konstante in Abhängigkeit dieser Bereiche (Tabelle 1)
  • k ist eine Konstante, die bei der Ausrüstung über Level 145 eingesetzt wird. Diese variiert mit dem gewünschten Plus der Ausrüstung. Der Wert kann in Tabelle 2 eingesehen werden.
  • s ist eine Art Gleichschaltungswert, der erst dann zum Einsatz kommt, wenn die Ausrüstungsgegenstände unterschiedlichen Farben haben können, also erst ab Level 73 (Tabelle 3); neben der Unterscheidung bei Farbe und Siegelset weichen auch die Werte von Rüstungen und Waffen voneinender ab. Infos zum Sinn dieses besonderen Wertes folgen weiter unten.

Hier nun drei Tabellen:

Tabelle 1   Tabelle 3
Level des Gegenstandes n ("+"-Wert) f Farbe (Siegelset) s (für Waffen) s (für Rüstungen)
1 - 145 1-10 1,059999942779541 Lila (alle Siegelsets) 0 0
1 - 145 11-19 1,070000052452087 Blau (alle Siegelsets) 70 19
über 145 1-19 1.1880061 Grün 45 12
  Gelb 30 8
Hellgrün 15 4
Hellblau 0 0
Weiß (Wind / Schutz) 15 4
Tabelle 2 Weiß (Wissen / Flink) 15 4
Level des Gegenstandes n ("+"-Wert) k Weiß (Ruin / Stark) 15 4
über 145 1-17 0,1 Weiß (Abstand / Schnell) 0 0
über 145 18 0,0974875 Weiß (Magisch / Massiv) 0 0
über 145 19 0,093275 Weiß (Scharf / Krieger) 0 0

Zur Veranschaulichung haben wir 2 Beispiele vorbereitet, die wir mal gemeinsam berechnen wollen. Einmal haben wir hier einen Gegenstand - Rüstung - unter Level 73 (ohne s), einmal einen Gegenstand - Waffe - über Level 73 (mit s):

  • 1. Welchen Angriffswert erhalten die 53er Dolche der Attentäterin bei einer Verbesserung mit einem Pluswert +8?

Es gilt Formel 1. Folgende Werte haben wir:

der Wert n ist gleich +8

der Wert f ist gleich 1,059999942779541

der Wert b ist gleich 188

Wir schreiben: 188 x (1,059999942779541 hoch 8) - 188 = 111

Bei den Dolchen werden somit am Ende folgende Werte angezeigt: 188 + 111.

  • 2. Welchen Verteidigungswert erhalten die "grünen"117er Dronum Stiefel des Ritters bei einer Verbesserung mit einem Pluswert +13?

Es gilt Formel 2. Folgende Werte haben wir:

der Wert n ist gleich +13

der Wert f ist gleich 1,070000052452087

der Wert b ist gleich 329

der Wert s ist gleich 12

Wir schreiben: {(329 - 12) x (1,070000052452087 hoch 13)} - (329 - 12) = 446

Bei den Stiefeln werden am Ende folgende Werte angezeigt: 329 + 446.

Hier noch die Erläuterung zum Wert s:

Bekanntermaßen steigern sich die Grundangriffs- und Grundverteidigungswerte von Gegenständen mit farbigen Namen von gelb über grün und blau. Damit sich diese Werte aber beim Plussen nicht zu sehr verändern bzw. die Abstände verschieben, wurde der Faktor s eingefügt. Er sorgt dafür, dass beispielsweise eine "gelbe" Waffe, die 15 Punkte weniger Angriffskraft als eine "grüne" Waffe besitzt, nach dem Plussen auf +12 immer noch nur 15 Angriffspunkte hinter der grünen +12er Waffe zurückbleibt. Das Gleiche gilt auch für die Rüstungen.

Fazit: der Unterschied bei ungeplussten Gegenständen der einen Farbe zu ungeplussten Gegenständen der anderen Farbe soll auch nach dem Plussen der Gleiche bleiben. Die Differenz der reinen Werte zwischen den Farben bleibt also durch die Berücksichtigung des s immer gleich!

Noch ein Hinweis mit Blick auf den zweiten Wert f in der Tabelle 1 für Gegenstände von Level 1-145: die Verwendung dieses zweiten Basisparameter ab +11 führt dazu, dass der Unterschied zwischen einem +10 und +11 Gegenstand deutlich größer ausfällt, als zwischen +9 und +10. Wenn du also bei einem Kauf vor der Wahl stehst, dann nimm' lieber ein +11er Teil, weil dieses nochmal einiges mehr an Stärke/Kraft bietet!

 

Formelübersicht an Beispielen[Bearbeiten]

Hier haben wir noch einmal eine kleine übersicht erstellt, die an zwei Beispielen mit unterschiedlicher Farbe die jeweiligen Werte aus den Formeln auflistet:

Ausrüstungsgegenstand Ritter Dronum Stiefel (Level 117) Titan Noil Stiefel (Level 107)
Farbe Gelb Grün Blau Grün Blau
b 325 329 336 234 241
s 8 12 19 12 19
f 1,070000052452087 1,070000052452087 1,070000052452087 1,070000052452087 1,070000052452087
n 13 13 13 12 12
f^n 2,409846536 2,409846536 2,409846536 2,252192914 2,252192914
b-s 317 317 317 222 222
(b-s)*(f^n) 763,9213519 763,9213519 763,9213519 499,9868269 499,9868269
((b-s)*(f^n))-(b-s) 446 446 446 277 277
Beweis: noch keiner Vorhanden noch keiner Vorhanden noch keiner Vorhanden Beweis nr 1 Beweis nr 2

▲zum Seitenanfang

Der Pluswertrechner[Bearbeiten]

An dieser Stelle bieten wir Dir was ganz Besonderes an: du kannst mit Hilfe dieses Rechners den gewünschten Plusswert in die gesuchte Steigerungswerte deines Gegenstandes umrechnen. Wir haben also die Formel der Einfachheit halber direkt in einen funktionierenden Rechner integriert. Das spart dir das Rechnen "zu Fuss". Einfacher geht es nicht...

 

Level des Gegenstandes
Gewünschter Plusswert (zwischen 1 - 19)
Grundwert des Gegenstandes
Welcher Gegenstand?
Waffe Rüstung
Farbe des Gegenstandes
Weiß (keine Bezeichnung (Ausrüstung zwischen Level 1-72), Scharf, Magisch, Massiv, Krieger, Schnell, Abstand) Weiß (Wissen, Flink, Schutz, Stark, Ruin, Wind) Hellblau Hellgrün Gelb Grün Blau Lila

▲zum Seitenanfang

Zusätzlicher Boni des Aufrüsten[Bearbeiten]

Waffen[Bearbeiten]

Für alle Waffen unter 146 gilt:

  • +6-7 Waffen haben +6 physischen Angriff bzw. +4 magischen Angriff (je nach dem Charakter, für den die Waffe ausgelegt ist)
  • +8-9 Waffen haben +3% Trefferquote für Nahkampfwaffen. Fernkampfwaffen haben eine Reichweitenerhöhung um 2 Meter
  • +10-11 Waffen erhöhen die Chance auf "kritische" Treffer (funktioniert möglicherweise nur auf +10 und +11)
  • +12-14 Waffen erhöhen die Chance auf "tödliche" Treffer (funktioniert möglicherweise nur auf +12, +13 und +14)
  • +15 bis +17 Waffen haben +75 physischen Angriff bzw. +50 magischen Angriff (je nach dem Charakter, für den die Waffe ausgelegt ist).

Rüstungen[Bearbeiten]

Für alle Rüstungen unter 146 gilt:

  • +8-9 Rüstungen geben dir pro Ausrüstungsstück +10 physische Verteidigung.
  • +10-11 Rüstungen geben dir pro Ausrüstungsstück +10 magische Verteidigung.
  • +12-14 Rüstungen geben dir höheres Ausweichen (exakter Wert ist unbekannt, aber es wird gemunkelt, dass man zwischen 0,2-0,4 magisches Ausweichen pro Ausrüstungsstück bekommt).
  • +15 Rüstungen geben dir +100 physische und +50 magische Verteidigung pro Ausrüstungsstück zusätzlich zu dem Verteidigungsbonus von +8 bis +11.<

Hinweis: Tests ergaben, dass man bei einem bestimmten + auf manchen Rüstungen zusätzlich +19 physische Verteidigung erhält. Scheinbar tritt dieser Bonus nur vor +8 bis +10 auf.

Desweiteren gilt für alle Rüstungen, unabhängig vom Level:

  • +6 bis +19 Rüstungen geben dir pro Ausrüstungsstück und pro Plus einen Verteidigungsbonus von +25.
  • bei einem +6 Rüstungsteil erhält man also +25 mehr Verteidigung, bei einem +19 bis +30 Rüstungsteil erhält man 300 mehr Verteidigung.
  • +10 Rüstungen aufwärts geben dir pro Ausrüstungsstück und für jedes weitere Plus einen HP-Bonus von +100.
  • Bei einem +10 Rüstungsteil erhält man also 100 HP als Bonus, bei +11 sind es 200 HP, bei +12 sind es 300 HP usw.
  • +15 bis +19 Rüstungen reduzieren den PvP-Schaden um -0,5% pro Ausrüstungsstück.
  • +20 bis +24 Rüstungen reduzieren den PvP-Schaden um -1,0% pro Ausrüstungsstück.
  • +25 bis +29 Rüstungen reduzieren den PvP-Schaden um -1,5% pro Ausrüstungsstück.
  • +30 bis ? Rüstungen reduzieren den PvP-Schaden um -2,5% pro Ausrüstungsstück.
Hier ein Beispiel wie dies aussehen könnte (nur die orangenen Werte):Werte von Rüstung

▲zum Seitenanfang

Die visuellen Effekte durch die Aufrüstung[Bearbeiten]

Die einzelnen Ausrüstungsgegenstände können je nach Aufrüstungswerte 2 ganz besondere visuelle Effekte erhalten:

  1. bei der Verbesserung der Waffen beginnen diese abhängig von der Höhe der Pluswerte zu leuchten
  2. bei Rüstungen erscheinen abhängig von der Höhe der Pluswerte unterschiedliche kleine Feen, die über deiner Schulter schweben

Nicht jeder Pluswert ergibt einen neuen Effekt. Außerdem gibt es bei der Verbesserung von +15 nach +16 und höher keine neuen Effekte mehr. Es bleibt beim +15er Effekt.

Und noch etwas: die Ausstattungsgegenstände der Schattenpriester sind von diesem bunten Szenario leider ausgenommen.

Hier haben wir für dich die unterschiedlichen visuellen Veränderungen an den unterschiedlichen Waffen und Rüstungen der Reihe nach ihres Verbesserungsgrades einmal aufgelistet:

Waffen[Bearbeiten]

+4 und +5 Waffen

  • Leichtes, weißes Leuchten (alle Klassen)
Titan Ritter Heilerin
Sword Single sword  
    Bow
Magierin Schurkin Beschwörer
    Level 5 Fallarm Glow
Staff Daggers  

+6 und +7 Waffen

  • Leichter farbiger Schein (die Farbe hängt von der Klasse ab)
  • Titanenwaffen haben ein rotes Leuchten
  • Ritterwaffen haben ein blaues Leuchten
  • Heilerwaffen haben ein gelbes Leuchten
  • Magierinwaffen haben ein lila Leuchten
  • Schurkenwaffen haben ein gelb-orangenes Leuchten
  • Beschwörerwaffen haben ein leichtes gelbes Leuchten
Titan Ritter Heilerin
Sword    
  Dual swords Bow+6
Magierin Schurkin Beschwörer
Wand    
Staff Daggers Upgrade visual effects

+8 und +9 Waffen

  • Helleres, stärkeres Leuchten in der klassenspezifischen Farbe
Titan Ritter Heilerin
Leuchten +8/9 schwert   +8 Healer Bow
Leuchten +8/9 Axt ritter Doppelschwert+9 +9 glow healer wand
Magierin Schurkin Beschwörer
Wand   Fallarm
Staff Daggers 33+8 Tedirongs Scythe

+10 und +11 Waffen

  • Helles, farbiges Leuchten
  • "Inneres Licht" leuchtet von den Griffen von Schwert(ern), Axt, Bogen, Armbrust, Dolchen und Sense
  • "Inneres Licht" leuchtet am Ende von Zepter, Stab, Zauberrute, und Fullarm
Titan Ritter Heilerin
Schwert   Visuelle Effekte durch Aufrüstung
  Dual swords  
Magierin Schurkin Beschwörer
Wand crossbom+10 Fallarm
Staff Rogue +10 wep  

+12, +13, und +14 Waffen

  • Helles, farbiges Leuchten
  • "Inneres Licht" leuchtet von den Griffen von Schwert(ern), Axt, Bogen, Armbrust, Dolchen und Sense
  • Lichtkugel am Griff
  • "Inneres Licht" leuchtet am Ende von Zepter, Stab, Zauberrute, und Fullarm
  • Lichtkugel am Stabende
Titan Ritter Heilerin
    Scepter
Visuelle Effekte durch Aufrüstung Doppelschwerter +14 Bogen +14
Magierin Schurkin Beschwörer
Wand   Fallarm
Staff    

+15 bis +30 Waffen

  • Helles, farbiges Leuchten
  • "Inneres Licht" leuchtet von den Griffen von Schwert(ern), Axt, Bogen, Armbrust, Dolchen und Sens
  • Blitze entlang der Klinge
  • Kugel aus hellen, pulsierenden Lichtblitzen am Griff
  • "Inneres Licht" leuchtet am Ende von Zepter, Stab, Zauberrute, und Fullarm
  • Kugel aus hellen, pulsierenden Lichtblitzen am Stabende
Titan Ritter Heilerin
Sword Knight Sword +15 Scepter
Visuelle Effekte durch Aufrüstung Knight Double Sword +15 Healer Bow +15
Magierin Schurkin Beschwörer
Wand Crossbow Fallarm
Staff Event Dagger +15 Scythe

Waffen ab lvl 133

  • Die Waffen der Klassen ab lvl 133 besitzen andere Farbeffekte. Je nach Plusswert hat die Waffe trotzdem noch dazu die alten Effekte.

Level 133

Titan Ritter Heilerin
133er titan schwert    
Magierin Schurkin Beschwörer
 

Armbrust lvl 133

133er dolche

133er Zepter

133er Sense

Level 145

Titan Ritter Heilerin
145er Titanschwert(visuell) 145 Duals  
Magierin Schurkin Beschwörer

145 mage rute

lvl 145 mage Stab

145 armbrust

145er zepter

145er Sense

Level 149

Titan Ritter Heilerin
     
Magierin Schurkin Beschwörer
Stab lvl 149 armbrust lvl 149

149er zepter

Lumirsense

Level 157

Titan Ritter Heilerin
Ttitan Schwert lvl 157

157 Schwert

157 Duals

 
Magierin Schurkin Beschwörer
    Zepter 157

▲zum Seitenanfang

Rüstungen[Bearbeiten]

Hinweis zur Rüstung: Die Fee, die man erhält, richtet sich immer nach dem am niedrigsten geplussten Rüstungsteil (Kopfbedeckung ausgeschlossen). D.h., wenn ihr +12 Hose, Hemd und Handschuhe habt, aber nur +6 Stiefel, erhaltet ihr nur eine +6 Fee.

+0 Teile Level 85-87

  • Einige der Teile von Level 85-87 besitzen ab +0 besondere Effekte, die von Charakter zu Charakter unterschiedlich sind. So leuchten z.B. beim Beschwörer die Stiefel und Schulterpolster, beim Ritter auch die Arm- und Beinschienen. Durch steigendes "+" werden diese Effekte nicht verändert. Sie bestehen zusätzlich zu den üblichen, im Folgenden erklärten Effekten und treten wahrscheinlich auch bei den Teilen über Level 87 auf.

+4 und +5 Handschuhe, Hemd, Hose, Schuhe

  • Kleine Fee über der linken Schulter von Titan, Heilerin, Schurkin und Beschwörer
  • Kleine Fee über der rechten Schulter von Ritter und Magierin
  • Kleiner, weißer Staubschweif
Titan Ritter Heilerin Magierin Schurkin Beschwörer
  +4er Ritter Fee +5er Heiler Fee +4er Mage Fee +4er Schurke Fee  

+6 und +7 Handschuhe, Hemd, Hose, Schuhe

  • Kleine Fee über der linken Schulter von Titan, Heilerin, Schurkin und Beschwörer
  • Kleine Fee über der rechten Schulter von Ritter und Magierin
  • Kleiner, farbiger Staubschweif (Farbe klassenspezifisch; siehe Waffen)
Titan Ritter Heilerin Magierin Schurkin Beschwörer
  +6er Ritter Fee +6er Heiler Fee +6er Mage Fee   +6er Beschwörer Fee

+8 und +9 Handschuhe, Hemd, Hose, Schuhe

  • Kleine Fee über der linken Schulter von Titan, Heilerin, Schurkin und Beschwörer
  • Kleine Fee über der rechten Schulter von Ritter und Magierin
  • Flockiger, farbiger, leicht funkelnder Staubschweif
Titan Ritter Heilerin Magierin Schurkin Beschwörer
    +9er Heiler Fee +8er Mage Fee   +8er Beschwörer Fee

+10 und +11 Handschuhe, Hemd, Hose, Schuhe

  • Kleine Fee über der linken Schulter von Titan, Heilerin, Schurkin und Beschwörer
  • Kleine Fee über der rechten Schulter von Ritter und Magierin
  • Flockiger, farbiger, funkelnder Staubschweif
  • Kleine, weiße Lichtstrahlen in einem Ring um die Fee
Titan Ritter Heilerin Magierin Schurkin Beschwörer
+10er Titan Fee +10er Ritter Fee +10er Heiler Fee +10er Mage Fee +10er Schurkin Fee +10er Beschwörer Fee

+12, +13, und +14 Handschuhe, Hemd, Hose, Schuhe

  • Kleine Fee über der linken Schulter von Titan, Heilerin, Schurkin und Beschwörer
  • Kleine Fee über der rechten Schulter von Ritter und Magierin
  • Flockiger, farbiger, funkelnder Staubschweif
  • Kleine, farbige Lichtstrahlen in einem Ring um die Fee
Titan Ritter Heilerin Magierin Schurkin Beschwörer
  +12er Ritter Fee +12er Heiler Fee +12er Mage Fee   +12er Beschwörer Fee

+15 bis +30 Handschuhe, Hemd, Hose, Schuhe

  • große Fee über der linken Schulter von Titan, Heilerin, Schurkin und Beschwörer
  • große Fee über der rechten Schulter von Ritter und Magierin
  • Farbiger, funkelnder Staubschweif (weniger flockig als zuvor)
  • Sehr helles, farbiges "Inneres Licht" leuchtet aus der Fee
Titan Ritter Heilerin Magierin Schurkin Beschwörer
+15er Titan Fee +15er Ritter Fee +15er Heiler Fee +15er Mage Fee +15er Schurkin Fee +15er Beschwörer Fee

▲zum Seitenanfang

(Nicht bewiesene) Tipps zum Aufrüsten[Bearbeiten]

Hier einige Tipps für das Aufrüsten von Gegenständen:

Achtung! Es ist nicht offziell bestätigt, dass folgende Tipps wirklich funktionieren!

  1. Wenn du in einer Gilde bist, begib' dich in die Gildenhalle, um mit Himmelssteinen zu verbessern. Um in die Gildehalle zu gelangen, suche den Königlichen Wächter am Nordtor von Juno auf. Dieser kann dich in die Gildenhalle teleportieren. Im Grunde ist jeder Ort zum Aufrüsten so gut wie der andere, allerdings ist die Stadt kein geeigneter Ort dafür. Näheres dazu unter 2.
  2. Wenn du nicht in einer Gilde bist, brauchst du einen Ort, an dem nichts in deinem Radar ist, um "sicherer" aufzurüsten. Dies ist der selbe Grund wie unter 1., in die Gildenhalle zu gehen. An diesen Stellen kann man natürlich immer noch seine Ausrüstung zerstören, allerdings ist die Chance dort scheinbar geringer.
  3. Wenn man vor dem eigentlichen zu plussenden Teil eine Lowwaffe mit KS plusst und diese mindestens 10x "Keine Veränderung" hatte und dann einmal +1 hat, kann man auf das richtige Teil einen HS ziehen; dieser hat dann mit einer hohen Chance +1.
  4. Angeblich hat man, wenn man vor Benutzen eines HS reloggt, eine geringe Chance auf Zerstörung.
  5. Angeblich hat man, wenn man ein Cover benutzt, eine geringere Chance auf Zerstörung.
  6. Angeblich soll das Plussen leichter fallen, wenn man dies Nachts tut, da zu dieser Zeit die wenigsten Spieler online sind.
  7. Es gibt Orte, in welchen man keine NPCs und Monster auf der Minimap hat. Dort soll die Upgradechance höher sein.
  8. Plusst man die Waffe ohne Cover und Veredelungsstein, fällt einem das Plussen leichter. Grund: das Ausrüstungsteil hat keine "unechte" Erhöhung der Stufe. Beim Einsatz eines +3er Buch/ Veredelungsstein sollte daher das Plussen am schwersten sein.
  9. Nach jedem Plussversuch soll man sein gewünschtes Equipmentteil an- und dann wieder ausziehen.

▲zum Seitenanfang