Freundesliste

Aus Last Chaos
Wechseln zu: Navigation, Suche

Allgemeines[Bearbeiten]

Jedes MMORPG hat eine Ingame-Freundesliste. Hier kannst du alles zu der Freundesliste in Last Chaos nachlesen.
Um die Freundesliste zu öffnen, drücke F oder ALT+F. Das Freundeslisten-Fenster kannst du auch öffnen, indem du die entsprechende Schaltfläche in der Zugriffsleiste unten links anklickst:

Freundesliste öffnen

Freunde sind durch ihren Charakternamen und ein kleines Bild, welches dir die Klasse des Freundes verrät, dargestellt. Falls der Freund online ist, wird sein Bild hell angezeigt. Ist er offline, so erscheint dieses Bildchen dunkel. Wenn ein Freund online kommt, werden sein Bild und sein Charaktername sofort oben in der Freundesliste einsortiert.


Der Rest der Seite beschreibt, wie du...

  • ...deinen Status ändern kannst und die Statusnachrichten der anderen "lesen" kannst.
  • ...Freunde hinzufügen kannst.
  • ...Gruppen erstellen und verwalten kannst.
  • ...Freunde löschen kannst.
  • ...Freunde blocken und die Blockliste einsehen und verändern kannst.
  • ...Freunde anschreiben kannst.
  • ...deine Schriftfarbe ändern kannst.
  • ...sehen kannst, wer sich alles in dem Chatfenster befindet und wie du mehr hinzufügen kannst.

▲zum Seitenanfang

Status Einstellungen[Bearbeiten]

Jede Person kann aus einer von drei Statusoptionen wählen. Um diese drei Optionen zu sehen, musst du nur den kleinen Pfeilbutton, der sich unter dem "X" zum schließen des Fensters befindet, klicken.

In dem Screenshot den du rechts siehst, ist mein momentaner Status "Online."

Freundesliste
Wenn ich zu dem Status "Bin gleich zurück" wechsle, erscheint ein kleiner, roter, durchgestrichener Kreis unten links in meinem Bild. Dieser Status ist sinnvoll, wenn du beschäftigt bist.

Freundesliste
Wenn ich zu dem Status "Offline" wechsel, so erscheint mein Charakterbild dunkel. Wenn du deinen Status zu "Offline" wechselst, ist keiner deiner Freunde dazu in der Lage dich anzuschreiben. Falls du einen Freund anschreibst, wenn du selbst auf "Offline" stehst, erhält dieser nur eine Fehlermeldung ("Du kannst nicht mit jemandem chatten, der offline ist").

Sobald man in den Status "Offline" wechselt, werden automatisch alle offenen Chatfenster geschlossen.
Freundesliste

▲zum Seitenanfang

Freunde hinzufügen[Bearbeiten]

Freundesliste Um einen Freund deiner Freundesliste hinzuzufügen, drücke den "Dazu"-Button. Daraufhin erscheint dieses Fenster und fordert dich auf, den Namen deines Freundes einzugeben. Wenn du erst einmal "Ok" gedrückt hast, wird eine Nachricht zu dieser Person gesandt, die ihn fragt, ob er dem Hinzufügen auf der Freundesliste zustimmt.


Du kannst aber auch die jw. Person anklicken und ihn eine Freundschaftsanfrage schicken.


Die maximale Anzahl von Freunden, die du in deiner Freundesliste haben kannst, ist 50. Unter Umständen wird dieses Limit in Zukunft erhöht, wovon bisher nichts bekannt ist.

Wenn du Freunde hinzufügst, denke immer daran, auf die Groß- und Kleinschreibung zu achten. Außerdem kannst du keine Personen, die offline sind oder sich auf einem anderen Channel befinden, hinzufügen.
Direkte FL-Anfrage
Freundesliste

▲zum Seitenanfang

Gruppen[Bearbeiten]

Du kannst deine eingetragenen Freunde in Gruppen sortieren. Um das zu tun, klicke auf den "Gruppen"-Button. Daraufhin kannst du zwischen drei Optionen wählen: "Gruppe hinzufügen", "Gruppe löschen" und "Gruppe umbenennen". Wenn du "Gruppe löschen" oder "Gruppe umbenennen" wählst, so wird der kleine gelbe Pfeil sich in eine weitere Auswahl erweitern, aus dem du die Gruppe mit der du ausgewähltes tun willst.

Alle deine Freunde werden von Anfang an automatisch in die Gruppe "Freunde" eingeteilt. Du kannst auch andere Gruppen erstellen und deine Freunde unter ihnen hin- und her bewegen, aber sei gewarnt, dass diese Änderungen unter Umständen nicht gespeichert werden. Ich zum Beispiel habe herausgefunden, dass, wenn ich mehr als zwei Gruppen habe, alle meine Freunde in all' die Gruppen, in denen sie vorher eingeteilt waren, zurücksortiert werden, wenn ich mich das nächste mal einlogge. Zudem kannst du einen Bug antreffen, dass, wenn du mehr als zwei Gruppen hast und einen Freund von einer Gruppe in eine andere verschieben willst, dieser statt verschoben zu werden, in die neue Gruppe kopiert wird.

Vielleicht hast du schon das kleine "-" vor dem Gruppennamen gesehen. Wenn du auf dieses Symbol klickst, wird die Gruppe minimiert. Die Gruppe zu minimieren hat den Vorteil, dass dir eine Menge scroll-Zeit erspart bleibt und du nicht so lange suchen musst. Um eine minimierte Gruppe in der Freundesliste wieder zu maximieren, klicke einfach auf das "+" vor dem Gruppenname.

Wenn du einen Freund von einer Gruppe in die andere verschieben möchtest, ist alles, was zu tun ist, "drag-and-drop", also einfach rüberziehen. Du kannst deine Freunde unter den Gruppen auch wechseln lassen, indem du den Namen des Freundes rechtsklickst und ihn dann mit der Funktion "Gruppe verschieben" in eine andere Gruppe verschiebst.
Freundesliste
Freundesliste

▲zum Seitenanfang

Freunde löschen[Bearbeiten]

Freundesliste Um einen Freund von deiner Liste zu entfernen, drücke einfach den "Löschen"-Button. Das links dargestellte Fenster wird sich öffnen. In das Textfeld tippst du nun den Namen der Person ein, die du von deiner Freundesliste löschen willst. Anschließend drücke "Ok". Der Name des Freundes wird daraufhin von deiner Liste entfernt, genauso wie dein Name dann von der Liste deines Freundes entfernt wird. Um einen Freund von deiner Liste zu löschen, muss dieser nicht zustimmen.

Du kannst einen Freund auch von deiner Freundesliste löschen, indem du den Namen des zu löschenden Spielers rechtsklickst und daraufhin "Löschen" wählst. Diese Weise einen Spieler von der Freudesliste zu löschen, erspart dir die lästige Tipparbeit, welche mit seiner Groß- und Kleinschreibungsbeachtung das Tippen keineswegs erleichtert.

▲zum Seitenanfang

Freunde blocken[Bearbeiten]

Freundesliste Du kannst einen Freund blocken, indem du den "Block"-Button klickst und daraufhin den Namen des Spielers eintippst (Achte auf Groß- und Kleinschreibung!).

Wie auch bei den vorhergegangenen Funktionen, kann man auch beim Freunde blocken einfach auf den zu blockenden Namen rechtsklicken und "Blocken" auswählen.
Viele Leute kennen diesen Teil der Freundesliste gar nicht: Die Blockliste. Diese Blockliste findest du links neben dem Schriftzug "Freundesliste". Die Blockliste listet alle Freunde (und/oder Feinde) auf, die du in diesem Moment blockst. Wenn du jemanden wie oben beschrieben auf die Blockliste schreibst, werden diese dich nicht als Freund hinzufügen können, solange sie sich in deiner Blockliste befinden, genauso können dich die Spieler nicht anflüstern.

Soweit ich weiß, ist das Limit der Blockliste 50. Ich hatte niemals mehr als 2 geblockte Spieler gleichzeitig in meiner Blockliste (Und diese beiden waren Goldspammer), also kann ich nicht von mir behaupten, das Limit jemals ausgetestet zu haben.
Freundesliste

▲zum Seitenanfang

Freunde anschreiben[Bearbeiten]

Einen Freund anzuschreiben ist eine einfache Sache. Du musst einfach nur den Namen des Freundes auf der Freundesliste doppelklicken! Wenn sie online sind, wird sich ein Fenster, ähnlich dem rechts dargestellten, öffnen. Dein Cursor dürfte nun automatisch zum Textfeld des Chatfensters gewechselt haben, also schreibe ihm deine Nachricht, indem du sie eingibst und enter drückst.

Jedes mal, wenn dich jemand anschreibt, wird sich dieses Fenster öffnen und der Cursor wird sich automatisch auf das Textfeld bewegen. Das kann ziemlich nervig werden, zum Beispiel, wenn man mitten in einem Kampf ist oder gerade mit einer anderen Person redet. Also sei vorsichtig damit, wann du deine Nachrichten an deine Freunde schreibst, denn du willst sicher nicht, dass diese wegen deinem Nachrichtenfenster unterbrochen werden und sterben, oder? Außerdem willst du sicher nicht jemandem erklären müssen, wieso die Hälfte des Gespräches mit jemand anderem bei der Falschen Person landete (und das nur wegen eines Nachrichtenfensters...).
Freundesliste

▲zum Seitenanfang

Textfarbe ändern[Bearbeiten]

Freundesliste Wusstest du schon, dass du die Farbe des Textes, den du sendest, ändern kannst? Um das zu tun, musst du nur auf der rechten Seite des Chatfensters unten auf den Pfeil klicken. Eine Tabelle von neun Farben wird sich daraufhin öffnen. Klicke auf die Farbe, in der dein Text erscheinen soll. Deine ausgewählte Textfarbe wird erst sichtbar, sobald du deinen geschrieben Text absendest. Alle im Textfeld eingegebenen Texte werden weiterhin in weiß erscheinen.

Die voreingestellte Textfarbe ist weiß, also musst du um wieder die Standardfarbe zu haben, lediglich auf das weiße Kästchen klicken.

▲zum Seitenanfang

Wer ist hier noch im Raum?[Bearbeiten]

Um zu sehen, wer sich noch in dem Chatfenster, in dem du dich befindest, aufhält, klick einfach auf den Pfeil auf der rechten Seite der Zeile "Mitglieder im Chat". Die Namen der Leute, die sich in diesem Chatfenster befinden, werden daraufhin rechts angezeigt. Wie du im rechten Bild auf der linken Seite sehen kannst, sind nur zwei Leute im Chat. Aber du kannst mehr einladen!

Freundesliste

Um Leute einem Chatfenster hinzuzufügen, öffne einfach deine Freundesliste und zieh' ihre Namen und Icons einfach in das Chatfenster. Selbstverständlich müssen diese Leute online sein.


So weit ich, weiß existiert kein Limit der Leute, die sich in einem Chatfenster befinden können, jedoch sind diese logisch dadurch begrenzt, dass du nur 50 Leute in deiner Freundesliste haben kannst. Wenn die, die du einlädst, auch andere Einladen, ist diese logische Grenze nicht vorhanden und die letzten 2 Sätze waren für die Katz...

Freundesliste

▲zum Seitenanfang